Die Website rund ums Geld verdienen

 

Anzeigen

 

Weiterführende Seiten:

 

Domainparking - Schlafend Geld verdienen?

Domainparking ist ein System, um mit unbenutzten Domains Geld zu verdienen. Es ist ganz einfach: Sie lassen sich auf der Domain Werbung einblenden, und für jeden Klick, den ein Interessierter tätigt, bekommen sie ein paar Cent.

Domains kosten heute nicht mehr viel, viele Leute haben einen ganzen Stapel an ungenutzten Domains – in solchen Fällen ist Domainparking eine gute Idee, um eine (noch) ungenutzte Domain sinnvoll zu verwerten.

Nach der Anmeldung bekommt man seinen persönlichen Parkingseitenlink, auf welchen man die zu parkende Domain dann weiterleiten muss. Man kann zusätzlich seine Domain bei Sedo zum Verkauf anbieten.

 

Domainparking Beispiel

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Nachteil von Domainparking:

Bei Sedo muss man innerhalb eines Jahres 20€ verdienen. Wenn ihre Domain nie viele Besucher hatte, wird es für sie schwierig, bei einem Klickverdienst von 2 – 10 Cent, die Summe zusammen zu bekommen. Sie dürfen auch keine Werbung für die Parkingseite machen.

Fazit: Wirklich viel Geld lässt sich mit Domainparking nicht verdienen, und wenn man keine Domain mit hohem Traffic parkt, ist es eher weniger lohnenswert.

Hier geht’s zum Anbieter

 

 

Impressum | Sitemap | Partner 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ©2009 all-money.de | Headerbild © pixelio